WIR SERVIEREN IHNEN

DIE FRISCHESTEN NEWS
Sunsweet is an agricultural cooperative

Sunsweet Prunes

Blog

Hier veröffentlichen wir regelmäßig Tipps für ein gesundes Leben, neue Rezepte und andere spannende News zu Trockenpflaumen.

Süßkartoffel-Ragout mit Trockenpflaumen

Posted by kalifornische trockenpflaumen- Donnerstag, Oktober 13, 2016

Schnell zu machen, total lecker und ganz ohne Zuckerzusatz. Unsere Trockenpflaumen-Plätzchen mit 4 Zutaten muss man einfach mögen! Bestimmt überrascht es Sie, dass diese köstlichen Plätzchen auch noch Ihren Knochen gut tun. Forschungsergebnisse lassen nämlich den Schluss zu, dass die Früchte – wegen der Nährstoffe, die in ihnen stecken – vorteilhaft für die Knochengesundheit sein könnten. Also nix wie ran!

Zutaten

300 g Süßkartoffeln
2 Zwiebeln 
½ Bund Salbei
5 Stiele Petersilie 
2 rote Chilischoten
50 g Mandeln, in Scheiben 
350 g Cappellini (dünne Nudeln) 
3 EL Olivenöl 
200 ml Gemüsebrühe 
250 g Ricotta 
150 g kalifornische Trockenpflaumen 
Salz, Pfeffer 
Muskat 
3 EL Limettensaft 

Zubereitung

  1. Süßkartoffeln schälen und in 1 cm große Würfel schneiden. Zwiebeln pellen und würfeln. Salbei und Petersilie fein hacken. Chili in Ringe schneiden. Mandeln in einer trockenen Pfanne rösten. Nudeln nach Packungsanweisung kochen.
  2. Öl in einer Pfanne erhitzen. Die Kartoffelwürfel dazugeben und ca. 5-10 Minuten bei mittlerer Hitze braten. Zwiebeln und Kräuter dazugeben und 2 weitere Minuten dünsten. Mit Gemüsebrühe ablöschen. Ricotta und Pflaumen dazugeben und 1 weitere Minute köcheln lassen. Mit Salz, Pfeffer und Muskat würzen.
  3. Nudeln und Limettensaft dazugeben und servieren. Mit Mandeln bestreuen.

Tipp: Die Salbeiblätter in etwas Öl knusprig ausbacken und zu den Nudeln servieren.