WIR SERVIEREN IHNEN

DIE FRISCHESTEN NEWS
Sunsweet is an agricultural cooperative

Sunsweet Prunes

Blog

Hier veröffentlichen wir regelmäßig Tipps für ein gesundes Leben, neue Rezepte und andere spannende News zu Trockenpflaumen.

Ein herzhafter Winter-Eintopf, wie geschaffen für die kühleren Tage.

Posted by kalifornische trockenpflaumen- Dienstag, November 30, 1999

Gute Eintopf-Rezepte kann man nie genug haben. Besonders für unter der Woche. Unser geschmortes Rindfleisch mit Kichererbsen, Trockenpflaumen und Grünkohl ist ein solch gutes Rezept! Dieses vielseitige Gericht wird sicher ein Renner bei Ihrer Familie. Und das Beste daran: Mit ein paar raffinierten Beilagen macht es auch bei einer Essenseinladung was her!

Zutaten

900 g Rindergulasch, in ca. 4 cm großen Würfeln
2 1/2 TL Salz, plus extra Salz zum Abschmecken
1/2 TL gemahlener schwarzer Pfeffer
1 EL ungesalzene Butter
2 Karotten, geschält und in 2,5 cm große Stücke geschnitten
2 Knoblauchzehen, gepresst
1 EL extra natives Olivenöl
120 ml Rotwein
1 Dose (400 g) gehackte Tomaten
240 ml Wasser
2 Lorbeerblätter
1 Zimtstange
1 TL Garam Masala
1 Dose (400 g) Kichererbsen, abgetropft
100 g Trockenpflaumen, halbiert
1 Kopf Grünkohl, in Streifen geschnitten, ohne Strunk
1 TL Rotweinessig
800 g gekochter Couscous, zum Servieren

Zubereitung

  1. Fleisch mit 1 TL Salz und Pfeffer würzen und in eine große Kasserolle oder einen Schmortopf geben. Butter, Karotten und Knoblauch darüber verteilen und Olivenöl darüber träufeln. Bei mittlerer Temperatur – ohne umzurühren – 12-15 Minuten anbraten, bis das Fleisch angeschwitzt ist.
  2. Wein zugießen und Temperatur höherschalten. 2 Minuten köcheln, bis der Wein um die Hälfte reduziert ist.
  3. Tomaten, Wasser, Lorbeerblätter, Zimtstange, Garam Masala und restlichen 1/2 TL Salz einrühren und alles aufkochen. Temperatur herunterschalten und 35 Minuten unter gelegentlichem Rühren simmern lassen.
  4. Deckel abnehmen, Kichererbsen unterrühren. Deckel wieder aufsetzen und 15 Minuten köcheln lassen. Zimtstange und Lorbeerblätter herausnehmen. Trockenpflaumen, Grünkohl und Essig unterrühren. 10-15 Minuten köcheln lassen, bis sich das Fleisch zart anfühlt, wenn Sie mit einer Gabel hineinstechen.
  5. Vor dem Servieren mindestens 10 Minuten ruhen lassen, damit sich die Aromen miteinander verbinden. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Mit Couscous servieren.