WIR SERVIEREN IHNEN

DIE FRISCHESTEN NEWS
Sunsweet is an agricultural cooperative

Sunsweet Prunes

Blog

Hier veröffentlichen wir regelmäßig Tipps für ein gesundes Leben, neue Rezepte und andere spannende News zu Trockenpflaumen.

Bohnensalat

Posted by kalifornische trockenpflaumen- Donnerstag, Juni 09, 2016

Sommer. Das Leben sollte jetzt einfach sein. Für Menschen, die am Reizdarmsyndrom mit Verstopfung leiden ist es das leider nicht. In unserer Broschüre, Ernährung bei Reizdarmsyndrom (RDS) und Verstopfung , die wir zusammen mit dem IBS Network UK entwickelt haben, finden Sie viele Ernährungstipps und Rezepte. Etwa für unseren tollen Bohnensalat. Den können Sie nach Belieben zubereiten: mit Salatblättern als Grundlage. Dann noch eine Dose gemischte Bohnen und kleingeschnittenes Gemüse dazu – wie Möhren, Avocados. Fertig ist ein bunter Salat. Ganz einfach!

Zutaten

Gemischte Salatblätter
Gemischte Bohnen aus der Dose, abgespült      
Tomate, gehackt
Gurke, gehackt
Avocado geschält, entkernt und in Würfel geschnitten
Karotten, gerieben
Feta-Käse, nach Belieben
Dressing: Essig, Kräuter, Gewürze
Samen: Leinsamen (Flachs), Sonnenblumenkerne, Sesamsamen, Kürbiskerne, Chiasamen
Beilagen (optional): Gebackene Süßkartoffel, Vollkornreis, Quinoa, Couscous, Vollkornbrot 

Zubereitung

  1. Machen Sie sich Ihren eigenen Salat – mit einer beliebigen Auswahl aus den hier aufgeführten Zutaten oder anderen Zutaten Ihrer Wahl. Die Bohnen und Samen machen den Salat reich an Ballaststoffen. Daher probieren Sie es zunächst mit kleineren Portionen, um die Verträglichkeit für Sie auszutesten.
  2. Blätter, Bohnen, Tomatenstückchen, Gurkenstückchen, Avocadowürfel, geriebene Karotte und Feta in einer Schüssel mischen. Dressing Ihrer Wahl darübergeben und Samen darüber streuen.
  3. Zusammen mit einer der hier vorgeschlagenen Beilagen servieren.