WIR SERVIEREN IHNEN

DIE FRISCHESTEN NEWS
Sunsweet is an agricultural cooperative

Sunsweet Prunes

Blog

Hier veröffentlichen wir regelmäßig Tipps für ein gesundes Leben, neue Rezepte und andere spannende News zu Trockenpflaumen.

Kaum zu glauben, aber wahr: Trockenpflaumen sind ein echter Vorratsliebling.

Posted by kalifornische trockenpflaumen- Donnerstag, November 03, 2016

Mit ihrem fruchtigen Geschmack ergänzen Trockenpflaumen viele Rezepte perfekt – sowohl süße als auch herzhafte. Und sie schmecken ebenso gut direkt aus der Packung: als gesunder Snack ohne Aufwand. Im Vorratsschrank machen sie sich zwar klein, sind aber in Sachen Geschmack und Nährstoffe ganz groß.

Ob Sie …

  • schwanger sind und versuchen, Verstopfung und Übelkeit auf natürliche Art zu bekämpfen;
  • ein Baby haben, das Sie mit neuen Geschmacksrichtungen und Texturen vertraut machen möchten;
  • versuchen, eine Horde voller Kinder, die ständig naschen wollen, gesünder zu ernähren;
  • unermüdlich arbeiten und daher Essen bevorzugen, das unter der Woche superschnell geht, ohne fettreich und nährstoffarm zu sein – so wie viele Fertiggerichte;
  • im Ruhestand sind und Zeit – sowie das Interesse – haben, mit anspruchsvollen Gerichten zu experimentieren ...

... es lohnt sich in jedem Fall, mehr zu lesen. Also lassen Sie sich inspirieren und – wenn Sie das nächste Mal einkaufen gehen – nehmen Sie gleich ein paar Packungen Trockenpflaumen mit. Auf Vorrat!

Naschen, gerne und jederzeit

Schnell mal einen kleinen Snack genießen? Da gibt es kaum was Besseres als eine Handvoll köstlich-süßer Trockenpflaumen. Und wenn Sie die Früchte pürieren und auf ein warmes Toastbrot streichen, haben Sie schon eine kleine Zwischenmahlzeit. Sollten Sie allerdings ein wenig mehr Zeit haben, machen sich Trockenpflaumen in Smoothies – in vielen verschiedenen Geschmackskompositionen – besonders gut, weil sie so herrlich intensiv schmecken. Falls Ihnen der Sinn nach einem fruchtig-dunklen Beerensmootie steht, mixen Sie doch mal Heidelbeeren, Brombeeren, Trockenpflaumen und Pflaumen-Trunk zusammen. Und in einem Smoothie mit köstlichem Dessert-Geschmack machen sich Bananen, Kakaopulver, Milch und Trockenpflaumen grandios. Eigentlich sind die Möglichkeiten eher durch Ihre Phantasie begrenzt.

Wussten Sie, dass nur drei Trockenpflaumen als eine von Ihren angestrebten 5-am-Tag Obst- und Gemüse-Portionen gelten?

Gesünder Backen

Wenn Sie gerne selbst backen, sollten Sie Trockenpflaumen unbedingt auf die Liste Ihrer Familienfavoriten setzen. Denn die machen Haferkekse und Muffins besonders lecker. Und leisten einen guten Beitrag zu Ihrem täglichen Verzehr von Obst und Gemüse, weil sie so nährstoffreich sind. Einfacher geht‘s nicht. Aber hätten Sie gedacht, dass Trockenpflaumen-Püree auch als Ersatz für Butter verwendet werden kann? Der intensive Geschmack der Frucht – mit Noten von Karamell und Vanille – eignet sich besonders gut für Backrezepte mit Schokolade. Ersetzen Sie einfach die Butter durch Trockenpflaumen-Püree – Gramm für Gramm – und lassen Sie sich’s schmecken!

Kleines Geschmackswunder in großen Gerichten

Und auf Ihrem Speiseplan – ob als schneller Imbiss, aufwendiges Festmahl oder etwas dazwischen – geben Trockenpflaumen in jeder Hinsicht den Ton an. Sie lassen Suppen intensiver schmecken, machen knackige Salate spannender und ihre tiefdunkle Farbe bietet einen wunderbaren Kontrast in Pfannengerichten. Zudem machen Sie als fruchtige Ergänzung in Fleischgerichten ebenfalls was her – ihr Geschmack passt besonders gut zu Schweinefleisch und Wild. Ach, Sie wollen lieber sündigen? Dann schauen Sie sich gleich mal unsere umwerfenden Schoko-Rezepte.

Haben wir Sie inspiriert? Unser Leitfaden zum Kochen mit Trockenpflaumen ist wie gemacht für Experimentierfreudige. Oder laden Sie unsere Smoothie-Rezept-Broschüre herunter, denn die beleben Ihr Repertoire an Rezepten ganz sicher.

Eine Anmerkung zum Thema gute Ernährung

Trockenfrüchte haben einige Vorteile für Ihre Ernährung, im Vergleich zu ihren frischen Pendants. Nicht zuletzt, weil sich das Gute, das in ihnen steckt, zu einem winzigen Kraftpaket verdichtet! Einem Bericht des European Food Information Council zufolge, der auf livestrong.com veröffentlicht wurde, enthalten Trockenfrüchte – einschließlich Trockenpflaumen – jede Menge Betakarotin, Vitamin E, Niacin, Eisen, Magnesium, Kalium und Kalzium. Zudem sind Trockenfrüchte reich an Ballaststoffen, die für das gesunde Funktionieren des Verdauungssystems unentbehrlich sind. Nicht zuletzt übertrumpfen getrocknete Früchte ihre frischen Geschwister in Sachen Bequemlichkeit. Kalifornische Trockenpflaumen sind ab ihrem Herstellungsdatum 18 Monate lang haltbar. Und weil sie nicht gekühlt werden müssen, sind sie ideal für unterwegs – für den Fall, dass Sie der kleine Hunger oder eine große Naschlust überfällt.

Vergessen Sie also auf keinen Fall, die vielseitigen, kerngesunden und köstlichen kleinen Dinger auf Ihre Einkaufsliste zu setzen.

Denn sie haben eine Favoritenrolle in Ihrer Küche verdient!

Bitte beachten Sie: Trockenpflaumen sind gut für die Verdauung und unterstützen eine regelmäßige Verdauung. Vorausgesetzt, Sie essen täglich 100 g im Rahmen einer abwechslungsreichen, ausgewogenen Ernährung und eines aktiven Lebensstils. Wenn Sie gesundheitliche Bedenken haben, konsultieren Sie bitte immer Ihren Hausarzt.