EINE KLEINE PFLAUME

EIN GROSSES KONZEPT
Sunsweet is an agricultural cooperative

Sunsweet Prunes

Rezepte

Linsencurry


ZUBEREITUNG
60
Minuten
Portionen
4
Personen
Brennwert
520
Kalorien

Zutaten

2 Zwiebeln
1 Knoblauchzehe
400 g Kartoffeln
400 g Möhren
400 g Porree (Lauch)
2 Strauchtomaten
100 g kalifornische Trockenpflaumen
2 EL Olivenöl
3 EL mildes Currypulver
2 EL Kreuzkümmel, gemahlen
4 EL Tomatenmark
60 g Tellerlinsen
Salz und Pfeffer nach Geschmack
300 g Naturjoghurt, (3,5 % Fett)
4 EL frische Minze oder Petersilie, gehackt

Zubereitung

  1. Zwiebeln und Knoblauchzehe schälen und fein würfeln. 
  2. Kartoffeln und Möhren schälen und in 1 cm große Würfel schneiden. Porree in Scheiben schneiden und waschen.
  3. Stielansätze der Tomaten entfernen. Tomaten und Trockenpflaumen grob würfeln.
  4. Olivenöl in einem Topf erhitzen. Zwiebeln und Knoblauch darin 2 Minuten dünsten. 
  5. Currypulver, Kreuzkümmel und Tomatenmark zugeben und unter Rühren kurz mitdünsten. Tellerlinsen hinzufügen, 600 ml Wasser angießen, aufkochen und zugedeckt bei mittlerer Hitze 10 Minuten kochen.
  6. Kartoffeln, Möhren und Porree zugeben, mit Salz und Pfeffer würzen und ca. 20 Minuten garen. Tomaten und Trockenpflaumen untermischen und weitere 5 Minuten garen. 
  7. Naturjoghurt mit Minze verrühren und zum Linsencurry servieren.

Rezeptkategorien

Hauptgerichte

Rezept Markierungen

Vegetarisch,Neue Rezepte

<<Ein anderes Rezept suchen>>