EINE KLEINE PFLAUME

EIN GROSSES KONZEPT
Sunsweet is an agricultural cooperative

Sunsweet Prunes

Rezepte

Kürbis-Trockenpflaumen-Crumble mit Vanilleeis


ZUBEREITUNG
60
Minuten
Portionen
6
Personen
Brennwert
400
Kalorien

Zutaten

1 kg Muskat-Kürbis (650 g geputzt gewogen)
25 g Ingwerknolle
abgeriebene Schale von einer Bio-Zitrone
1 Päckchen Bourbon Vanille Zucker
80 g Rohrzucker
1 TL gem. Ceylon-Zimt
100 g kalifornische Trockenpflaumen
125 g Mehl oder Vollkornmehl (Weizen oder Dinkel)
Salz
80 g kalte Butter
200 g Vanilleeis

Außerdem:
1 Auflaufform 20 x 30 cm
Fett für die Form

Zubereitung

  1. Auflaufform fetten. Muskat-Kürbis halbieren, entkernen, schälen und ca. in ca. 1,5 cm große Würfel schneiden. Ingwer schälen und reiben. Kürbis, Ingwer, Zitronenabrieb, Vanille-Zucker, 25 g Rohrzucker und ½ TL Zimt in einer Schüssel mischen. In die Auflaufform geben. Trockenpflaumen halbieren und zwischen dem Kürbis verteilen. 
  2. Backofen auf 190 °C (Umluft 170 °C) vorheizen. Mehl, restlichen Rohzucker, Salz und restlichen Zimt in eine Rührschüssel geben und mischen. Butter in kleine Stücke scheiden und zugeben. Alles mit den Händen zu Streuseln verarbeiten und auf dem Kürbis verteilen. Crumble auf mittlerer Schiene ca. 35 Minuten backen. 
  3. Aus dem Ofen nehmen und auf ein Kuchengitter stellen. Crumble portionieren und mit leicht angetautem Vanilleeis als Topping servieren.

Rezeptkategorien

Desserts und Süßes, LP Gesunde knochen

Rezept Markierungen

Vegetarisch,Neue Rezepte

<<Ein anderes Rezept suchen>>