EINE KLEINE PFLAUME

EIN GROSSES KONZEPT
Sunsweet is an agricultural cooperative

Sunsweet Prunes

Rezepte

Nori Rollen mit Trockenpflaumen


ZUBEREITUNG
25
Minuten
Portionen
8
Personen
Brennwert
196
Kalorien

Zutaten

300 g Babyspinat (junge Spinatblätter)
150 g kalifornische Trockenpflaumen
1 Bund Frühlingszwiebeln
2 EL Wasabi aus der Tube (Asiatischer Supermarkt)
3 EL Sesamöl
3 EL Limettensaft
Salz, Pfeffer
20 g Sesam
1 kleine Salatgurke
2 Möhren
200 g geräucherter Lachs am Stück
8 Noriblätter

Zubereitung

  1. Spinat putzen und in Streifen schneiden. Pflaumen vierteln. Frühlingszwiebeln in Ringe schneiden. Wasabi mit Sesamöl,  Limettensaft,  Salz und Pfeffer glatt rühren. Sesam in einer trockenen Pfanne rösten. Alles miteinander vermengen.
  2. Salatgurke schälen, entkernen und in Steifen schneiden. Möhren schälen und in Steifen schneiden. Lachs in längliche Scheiben schneiden.
  3. Noriblätter ausbreiten (glänzende Seite nach unten). Lachs auf die Noriblätter verteilen. Spinat, Gurke und Möhren auf dem Lachs verteilen und fest aufrollen. Die Enden mit Wasser bestreichen, so dass die Rollen nicht aufgehen. Die Rollen vorsichtig mit einem scharfen Messer in Stücke schneiden und servieren.

Tipp: Dazu passt ein Mayo-Wasabi Dip und Rote Beete Sprossen.

Rezeptkategorien

Canapés und herzhafte Snacks, Vorspeisen

Rezept Markierungen

Leichte Küche

<<Ein anderes Rezept suchen>>