EINE KLEINE PFLAUME

EIN GROSSES KONZEPT
Sunsweet is an agricultural cooperative

Sunsweet Prunes

Rezepte

Trockenpflaumen-Mandelkuchen mit Honig


ZUBEREITUNG
30
Minuten
Portionen
8
Personen
Brennwert
303
Kalorien

Zutaten

175 g kalifornische Trockenpflaumen
50 g Butter, in Stücken (+ etwas zum Einfetten)
75 g brauner Zucker
2 Eier
200 g Mehl
1 TL Backpulver
1 Prise Salz
½ TL Zimt, gemahlen
1 TL Kardamom, gemahlen
25 g Mandelblättchen
2 EL flüssiger Honig
300 g Naturjoghurt
1 EL Puderzucker
Mark 1 Vanilleschote

Zubereitung

  1. Den Ofen auf 180 °C / Gas Stufe 4 vorheizen. Eine Springform mit 20 cm Durchmesser mit Backpapier auslegen. Die Pflaumen mit 300 ml Wasser in einen Topf geben und zum Kochen bringen. Bei niedriger Temperatur 10 min köcheln lassen, bis die Hälfte der Flüssigkeit verdampft ist und die Pflaumen weich sind. Vom Herd nehmen, in eine Schüssel geben und pürieren. Etwas abkühlen lassen.
  2. Die Butter und den Zucker mit dem Handrührgerät schaumig schlagen. Dann die Eier nach und nach dazugeben. Das Mehl, Backpulver, eine Prise Salz, Zimt und Kardamom hinzugeben, verrühren und das Pflaumenpüree unterheben.
  3. Den Kuchenteig mit Hilfe eines Spatels in der vorbereiteten Springform verteilen. Die Mandelblättchen auf den Kuchenteig geben. Im Ofen 40-45 min backen.
  4. In der Zwischenzeit den Vanillejoghurt zubereiteten. Dafür Joghurt mit Puderzucker und Vanillemark in einer Schüssel verrühren. Abgedeckt bis zur Verwendung kühlstellen.
  5. Den Kuchen aus dem Ofen nehmen, auf einem Gitter abkühlen lassen. Den noch lauwarmen Kuchen mit einem Cocktailspieß mehrmals einstechen, den Honig mit Hilfe eines Löffels in die Löcher fließen lassen. Den Kuchen mit einem Schlag Vanillejoghurt servieren.

Tipp: Werden die Mandelblättchen beim Backen zu dunkel, Springform mit Backpapier abdecken.

Rezeptkategorien

Desserts und Süßes, LP Rezepte für die leichte Küche

Rezept Markierungen

Neue Rezepte

<<Ein anderes Rezept suchen>>