EINE KLEINE PFLAUME

EIN GROSSES KONZEPT
Sunsweet is an agricultural cooperative

Sunsweet Prunes

Rezepte

Knuspriges Walnuss-Schoko-Pflaumen-Törtchen


ZUBEREITUNG
20
Minuten
Portionen
12
Personen
Brennwert
362
Kalorien

Zutaten

Für den Knusperboden:
130 g glutenfreies Mehl
115 g Zucker
40 g Walnüsse, fein gehackt
85 g kalte Butter, gewürfelt
1 Ei

Für die Füllung:
150 g Trockenpflaumen, gehackt
80 ml Schlagsahne
1 TL-Vanille-Extrakt
300 g Beutel Edelbitter-, Milch- oder Bitterschokolade-Chips

230 g Mascarpone
Schlagsahne und Schokoladenspäne (optional)

Zubereitung

  1. Mehl, Zucker und Nüsse in einer großen Schüssel zusammenrühren. Butter zufügen und in der Küchenmaschine rühren, bis die Butter erbsengroß ist. Ei portionsweise zugeben und unterrühren, bis es sich unter den Teig gemischt hat.
  2. Teig gleichmäßig auf dem Boden einer Törtchenform von ca. 23 cm Durchmesser (mit abnehmbarem Boden) andrücken und mit einer Gabel einstechen. 1 Stunde kühlstellen.
  3. Backofen auf 180 °C vorheizen. Den Knusperboden ca. 25-30 Minuten backen oder bis er goldbraun ist. Herausnehmen und abkühlen lassen.
  4. Sahne, Schokolade und Vanille in einem mittelgroßen Topf auf sehr niedriger Temperatuer schmelzen. Von der Herdplatte nehmen und ein wenig abkühlen lassen. Anschließend Mascarpone unterrühren.
  5. Trockenpflaumen auf den vorbereiteten Knusperboden geben und dann die Schokoladenfüllung gleichmäßig darüber verteilen. Abdecken und mindestens 2 Stunden in den Kühlschrank stellen oder bis alles fest ist.
  6. In schmale Tortenstücke schneiden und nach Belieben mit einem Klacks Schlagsahne sowie Schokoladenspänen bestreuen.

Rezeptkategorien

Desserts und Süßes, LP Einfache glutenfreie Rezepte, LP Rezepte für die leichte Küche

Rezept Markierungen

Leichte Küche,Neue Rezepte,Glutenfrei,Vegan

<<Ein anderes Rezept suchen>>