EINE KLEINE PFLAUME

EIN GROSSES KONZEPT
Sunsweet is an agricultural cooperative

Sunsweet Prunes

Rezepte

Knusprige Schweineschnitzel mit Tonkatsu-Sauce


ZUBEREITUNG
30
Minuten
Portionen
4
Personen
Brennwert
490
Kalorien

Zutaten

Für die Tonkatsu-Sauce:
100 g Trockenpflaumen
3 EL Ketchup
1 EL Sojasoße
1 EL Dijon-Senf
1 1/2 EL Zitronensaft
1 1/2 TL Honig
2 TL Worcestershiresauce
1/4 TL Piment

Für die Schweineschnitzel:
1 EL Pflanzenöl
150 g Semmelbrösel
35 g Mehl
1 großes Ei
4 dünn geschnittene Schweineschnitzel – ohne Knochen (ca. 1 Pfund)
150 g Kohl, zerkleinert
4 Zitronenschnitze

Zubereitung

  1. Backofen auf 180 °C vorheizen. Ein Backblech mit einem niedrigen Rand mit Alufolie auslegen.
  2. Für die Sauce: Kochendes Wasser über die Trockenpflaumen gießen, 5 Minuten einweichen lassen, dann abgießen. Ca. 120 ml Einweichwasser auffangen. Im Mixer oder in der Küchenmaschine mit dem Einweichwasser pürieren, bis die Masse fast glatt ist. Die übrigen Zutaten für die Sauce zugeben und mixen, bis die Sauce glatt ist (ergibt etwa 235 ml).
  3. Öl in einer großen Pfanne bei mittlerer Temperatur erhitzen. Semmelbrösel zufügen und rösten, bis sie goldbraun sind. In eine Schüssel geben. In einer zweiten Schüssel Ei aufschlagen. Mehl in eine dritte Schüssel geben.
  4. Schweineschnitzel zwischen zwei Klarsichtfolien legen. Mit einem Fleischklopfer in ca. 6-6,5 mm dicke Scheiben klopfen. Jedes Schnitzel erst in Mehl, dann in Ei, und schließlich in den Semmelbröseln wenden und Panade fest andrücken, bist sie gut haftet. Schnitzel auf das ausgelegte Backblech legen und ca. 20 Minuten backen, bis sie gar sind.
  5. Zum Servieren Schweineschnitzel in Streifen schneiden, auf einem Teller anrichten und zerkleinerten Kohl sowie Zitronenschnitze gleichmäßig verteilen. Etwas Sauce darübergeben. Zum Dippen extra Sauce daneben servieren.

Rezeptkategorien

Hauptgerichte, LP Rezepte für die leichte Küche, Saucen und Relishes

Rezept Markierungen

Leichte Küche,Neue Rezepte

<<Ein anderes Rezept suchen>>