EINE KLEINE PFLAUME

EIN GROSSES KONZEPT
Sunsweet is an agricultural cooperative

Sunsweet Prunes

Rezepte

Schweinefilet Wellington mit Trockenpflaumen


ZUBEREITUNG
k.a
Minuten
Portionen
2
Personen
Brennwert
k.A
Kalorien

Zutaten

300- 400g Schweinefilet
15 Trockenpflaumen
1 Knoblauchzehe
1 rote Zwiebel
1 geriebener grüner Apfel
1 Handvoll gehackte Petersilie und Salbei
Gewürze
2 EL Olivenöl
1 Packung fertiger Blätterteig
4-6 Scheiben Schinken
1 EL gehackte Haselnüsse
1 Ei
125ml Rotwein
100 ml Hühner-oder Gemüsebrühe

Zubereitung

  1. Den Backofen auf 200°C vorheizen.
  2. Die getrockneten Pflaumen in einer Küchenmaschine zu einer Paste zerkleinern. In einer Schüssel die Paste mit den gehackten Haselnüssen, Kräutern und geriebenem Apfel vermischen. Zwiebel und Knoblauch in 1 EL Olivenöl anbraten, bis sie weich, aber nicht gebräunt sind und  diese in die Mischung  geben und abkühlen lassen.
  3. Das Schweinefilet im restlichen Olivenöl anbraten, bis es von allen Seiten gebräunt ist. Das Filet vollständig abkühlen lassen.
  4. Den Blätterteig zu einem Rechteck ausrollen und  Schinken in Streifen schneiden und den Teig damit belegen, sodass ein 1cm-breiter Rand an allen Kanten bleibt.
  5. Die Pflaumen-Apfel-Gewürzmischung über den Schinken gießen, darauf dann das Filet legen.
  6. Die Ränder des Teigs mit Ei bestreichen und das Filet im Teig einwickeln. Die Kanten durch Andrücken abdichten.
  7. Auf ein gefettetes Backblech legen und mit dem restlichen Ei bepinseln.
  8. Im vorgeheizten (!!) Ofen für 10 Minuten backen. Dann die Temperatur auf 170°C reduzieren und für weitere 15 Minuten backen lassen.
  9. Aus dem Ofen nehmen und für 10-12 Minuten ruhen lassen.
  10. Aus dem Bratensaft, Rotwein und der Brühe eine Sauce erstellen. Dazu alles zusammen in einen Topf geben und so lange einkochen, bis eine dicke glänzende Konsistenz entsteht.
  11. Das Schweinefilet Wellington mit Babykartoffeln und einer Mischung aus grünem Gemüse (feine grüne Bohnen, Zuckerschoten und Erbsen) servieren.

Rezeptkategorien

Hauptgerichte

Rezept Markierungen

<<Ein anderes Rezept suchen>>