WIR SERVIEREN IHNEN

DIE FRISCHESTEN NEWS
Sunsweet is an agricultural cooperative

Sunsweet Prunes

Blog

Hier veröffentlichen wir regelmäßig Tipps für ein gesundes Leben, neue Rezepte und andere spannende News zu Trockenpflaumen.

Gesunde Hacks für Winter-Snacks

Posted by kalifornische trockenpflaumen- Donnerstag, November 09, 2017

Egal in welchem Alter oder Lebensstadium Sie sind, das Leben hält uns auf Trab. Deshalb sind Zwischenmahlzeiten heute ein Teil unseres hektischen, modernen Lebens. Obwohl viele Menschen im Laufe eines Tages mehr Snacks essen, als ihnen bewusst ist, gibt es grundsätzlich an Snacks nichts auszusetzen. Allerdings führt jede Art von Essen zu einer Gewichtszunahme, wenn Sie zu viel davon verdrücken. Es ist jedoch belegt, dass vollwertige Snacks zu einer gesunden und ausgewogene Ernährung gehören können und sollten.


Wer zwischendurch was Gesundes isst, kriegt den Hunger kurzfristig in den Griff. Zudem ist die Wahrscheinlichkeit ist groß, dass er zu den Essenszeiten weniger herunterschlingt. Vollwertige Zwischenmahlzeiten, die auch noch wärmen, können unserem Körper an dunklen, kalten Tagen den dringend benötigten Energiekick geben. In der Erkältungs- und Grippesaison ist eine Ernährung, die unser Immunsystem stärkt, wichtiger denn je. Und für Kinder, die plötzlich in die Höhe schießen, ist es wichtig, die Wachstumsschübe mit guten Nährstoffen auszugleichen. Kinder haben jedoch kleinere Mägen als Erwachsene, weshalb sie schneller satt sind. Daher kann Naschen eine gute Möglichkeit sein, diesen zusätzlichen Ernährungsbedarf zu decken. Der Trick besteht darin, Zwischenmahlzeiten zu wählen, die den Hunger in Schach halten und gleichzeitig ernährungsphysiologisch gut sind sowie die Kalorienmenge niedrig halten.

Und wie geht das am besten?

Wenn einen der Hunger übermannt, ist es nur zu leicht, alles in sich hineinzustopfen, was gerade greifbar ist. Und wenn das ausgerechnet Schokoriegel und Chipstüten sind, kann man der Versuchung nur schwer widerstehen. Allerdings können Lebensmittel, die viel Zucker, gesättigte Fettsäuren und Salz enthalten, mit der Zeit zu Erkrankungen wie Herzinfarkt, Schlaganfall und Diabetes führen.

Obst spielt eine wichtige Rolle beim gesunden Naschen. Und gerade Trockenfrüchte wie Trockenpflaumen sind – auch wegen ihrer langen Haltbarkeit – eine leckere, bequeme und gesunde Alternative.

Auch was Sie trinken, sollten Sie nach Gesundheitsaspekten wählen. Heiße Schokolade wärmt zwar Leib und Seele, aber heiße Getränke auf Fruchtsaft-Basis können genauso wohlige Gefühle in uns auslösen und dabei trotzdem vollwertig sein. Auf unserer Website haben wir ein paar schöne Vorschläge für Sie zusammengestellt.

Wenn Sie leckere Köstlichkeiten für unterwegs suchen, die bei Ihrer ganzen Familie gut ankommen, dann gehen Sie doch mal auf YouTube und schauen sich dort unser Video an. Das zeigt Ihnen Schritt für Schritt wie Sie unsere Energiebällchen machen!

Auch gut zu wissen

Trockenpflaumen haben einen niedrigen glykämischen Index (GI) von 29. Das bedeutet, dass ihr Zucker bei der Verdauung relativ langsam abgebaut wird. Dies wiederum hilft, zu vermeiden, dass der Blutzuckerspiegel Achterbahn fährt, wie das bei anderen Knabbereien der Fall sein kann.

Bitte beachten Sie: Trockenpflaumen sind gut für die Verdauung und unterstützen eine regelmäßige Verdauung. Vorausgesetzt, Sie essen täglich 100 g im Rahmen einer abwechslungsreichen, ausgewogenen Ernährung und eines aktiven Lebensstils. Wenn Sie gesundheitliche Bedenken haben, konsultieren Sie bitte immer Ihren Hausarzt.